1

Tanzen Sie Afrika in Brooklyn, NY

Ich hatte mit einigen Nappturality-Mitgliedern vereinbart, zum Dance Africa Festival zu gehen. Jedes Jahr veranstaltet die BAM, Brooklyn Academy of Music, dieses Festival am Memorial Day-Wochenende. Neben Tanz- und Musikdarbietungen gibt es auch einen Markt mit Speisen, Getränken, Kleidung, Kunst und wie könnte es anders Haarprodukte sein. Brooklyn ist wirklich das kulturelle Zentrum der afrikanischen Kultur in Amerika. Hier leben nicht nur Stars wie Spike Lee, auch Chris Rock ist hier aufgewachsen.

 

Das 3-tägige Festival zieht viele Menschen aus nah und fern an und es ist immer wieder eine Freude, es zu erleben. Hier ist das krause Haar in der Überzahl und die Frisur ist so schön. Es ist wie eine Haarshow. Afrikanisches Haar fasziniert nach wie vor, schauen Sie es sich an.

loks2a.jpg
Hochsteckfrisur Dreadlocks. Mitte

somi.jpg
Sängerin Somi von Somi Sunshine.
Sie sieht nicht nur wunderschön aus, sie singt auch sehr schön.

Es gab Schlösser, viele, viele Schlösser. Lange, lockere Dreadlocks sind ganz normal, aber die meisten wissen, wie man etwas Besonderes daraus macht. Schauen Sie sich diese Frisuren an. Das imitieren Sie nicht einfach. Die Frisuren sind einzigartige Kunstwerke.

locs1.jpgFedern.jpg

Dieser Mann hat irgendwie Federn in seine Dreadlocks eingearbeitet. Das hatte ich noch nie gesehen.

kurz.jpgFalke.jpg
Rechts: Nach 17 Jahren Dreadlocks habe ich sie abgeschnitten. Ich wollte einfach etwas anderes.

aFRO2.jpgafro1.jpg

Natürlich gab es auch Afros in Farben und Düften. Rund, frei, groß und klein.

tiga.jpg

Tiga ist ein Haitianischer Musiker. Im Sommer bindet er oft seine Locken.

loksup2a.jpgloksup2.jpg

Diese Dame ist eine Wandershow. Letztes Jahr hatte ich sie schon fotografiert.
Wer denkt, dass Dreadlocks keine Abwechslung bieten können, der irrt sich wirklich.

loksupa.jpgloksup.jpg

Der Remove Conditiong Potion wurde speziell entwickelt, um die chemischen Rückstände zu entfernen, die das Haar austrocknen, das Kemi Moyst Shampoo ist ein sanft reinigendes, seifenfreies Shampoo und Sheabutter ist ideal, um das Haar weich zu machen. Die drei Produkte sind daher eine gute Wahl.