DSC_0292_opt

braune Helden

Wie Sie im vorherigen Blog von Anna und mir gelesen haben, habe ich begonnen, das Phänomen „Haare“ ganz anders zu betrachten, seit ich zwei südafrikanische Kinder habe. Vor allem durch meine Tochter Anna hat sich für mich eine ganz neue Welt geöffnet. Ich habe gesehen und gespürt, wie es ist, ständig auf seine Hautfarbe angesprochen zu werden.

Anne mit krauses Haar

Wie Sie im vorherigen Blog von Anna und mir gelesen haben, habe ich begonnen, das Phänomen „Haare“ ganz anders zu betrachten, seit wir zwei südafrikanische Kinder haben. Vor allem durch meine Tochter Anna hat sich für mich eine ganz neue Welt geöffnet. Ich sehe und fühle, wie es ist, ständig auf seine Hautfarbe angesprochen zu werden. Teilweise durch unsere Reisen nach Südafrika, durch Mireilles Firma und durch Dokumentarfilme wie den von Chris Rock („Good hair“) habe ich erfahren, wie wichtig Haare für das Selbstverständnis und die Identitätsbildung sein können. Anna ist eitel, das trifft sicher auf sie zu. Also arbeite für mich. Weil ich weiß bin. Ich habe dünnes, blondes, lockiges Haar, bei dem nur 1 Frisur möglich ist. So viel zu meiner kreativen Haarerfahrung...

Aber mit ein paar schönen Frisuren bist du noch nicht da, habe ich jetzt entdeckt. Denn unsere Kinder haben beide ihre Momente, in denen sie auch „weiß“ sein wollen. Weil wir weiß sind, weil Weiß die Norm zu sein scheint und weil Klassenkameraden manchmal sagen, dass sie Braun nicht mögen. Es ist keine Überraschung, dass Weiß die Norm zu sein scheint. Mit all den weißen, blonden Beispielen in niederländischen Kinderbüchern, Filmen und Zeitschriften. Ihnen stehen nur wenige positive Beispiele zur Verfügung. Das mag albern klingen, aber ich habe nie wirklich darüber nachgedacht. Bis ich zwei braune Kinder hatte, die nicht immer stolz auf ihre Herkunft und ihr Aussehen sind. Mein Mann und ich haben begonnen, die Welt mehr aus ihrer Perspektive zu betrachten. Diese Perspektive macht nicht immer Spaß. Aber gleichzeitig war es ein wichtiger Augenöffner. Und Augenöffner sind immer gut. Dafür bin ich dankbar.

Deshalb suchen wir immer nach niederländischen Kinderbüchern und Kinderfilmen mit braunen Kindern und braunen Helden in der Hauptrolle. Es ist nicht leicht zu finden. Für weitere Tipps wäre ich also dankbar!

Hier teilen wir zumindest unsere Ernte mit euch:
Abbi (TV-Serie auf DVD erhältlich)
Max und sein Koffer, Glynis Terborg
Prinzessin Arabella, Mylo Freeman
Deine Farbe, meine Farbe, Mylo Freeman

Kleines Glückslolo (auf Englisch geschrieben), Adrian Varkel

Von der wir schon lange viele Augenöffner bekommen, ist meine Schwägerin Anousha Nzume. Es begann mit ihrer Solo-Performance 'Insel'. Ich teile ein sehr schönes Lied von ihr mit dir.

Seit diesem Monat haben wir einen weiteren Helden und Inspiration: Lupita Nyong'o. Was für ein schönes Rede sie liebte Schönheit.

Auch diesen Monat teilen sich Anna und ich einen Haarschnitt. Auf dem Foto seht ihr welchen Haarschnitt ich mit Anna gemacht habe.

DSC 0297 opt

Wenn Sie noch nie geflochten sind, machen Sie einfach die Drehungen. Sie finden ein Video über Twists ..

Wichtig für die Mütter, die noch nie geflochten oder geflochten haben: Haare waschen, Feuchtigkeitscreme verwenden (nicht zu viel!) wie die Haarmilch oder die No More Knots von the Krauses Haar WebShop und teilen Sie das Haar in 8 Teile. Teil für Teil auskämmen. Machen Sie jedes Teil zu einer Art großen Drehung, indem Sie zwei Haarsträhnen umeinander drehen und befestigen. Dann verdrehst du Teil für Teil. Fangen Sie am besten ganz unten an.

DSC 0564 opt

Für die geflochtenen Schachteln habe ich ein praktisches Video über ´ . gefundenCris-Cross-Flechten‘.
Zuerst flechten Sie die Quadrate. Wenn Sie mit dem Flechten fertig sind, drehen Sie das Ende. Dann machen Sie lockere Drehungen aus dem Rest des Haares.

Habt ihr Tipps für mich, um das Geflecht enger zu machen (das bekomme ich noch nicht hin)? Gern! :-)

Ich wünsche dir viel Glück und Spaß mit deinen schönen Kinderhaaren!