Was sind Dreadlocks?

Was sind Dreadlocks?

Dreadlocks, Braidlocs, Micro-Locs, Sisterlocks, Mireille Ling
Für das Video nach unten scrollen

Dreadlocks, Locs, Siterlocks, wie auch immer Sie sie nennen möchten, sind die am meisten stereotypen Frisuren der Welt. Auf diesen veralteten Stereotypen basierende Geschäftsetiketten führen dazu, dass Dreadlocks nicht einmal in einer Arbeitsumgebung akzeptiert werden. Für Lokomotivträger wie mich ist das nicht nur zutiefst traurig, sondern vor allem inakzeptabel. 

Dreadlocks sind die natürlichste Methode, um krauses Haar lang zu machen. Es werden keine Kamm, Bürste oder Chemikalien verwendet, es ist reine Naturhandarbeit.  

Relaxer, lockige und sogar Box-Zöpfe sind viel unnatürlichere Frisuren, die akzeptiert werden. Daran ist nichts auszusetzen, aber die Tatsache, dass die natürlichste Form, krauses Haar zu tragen und groß zu werden, nicht akzeptiert wird, ist ein Verstoß gegen unser Menschenrecht. Jeder Mensch hat das Grundrecht, natürlich Haare zu tragen.

Um die Welt von Ignoranz und Stereotypen zu befreien, habe ich eine Videoserie über Dreadlocks gestartet. Dies ist Teil 1.

Ich hoffe aufrichtig, dass Sie etwas daraus lernen, dass Sie es mit Ihrer ganzen Familie und Ihren Freunden teilen, denn das wird uns wirklich helfen, sie aus der verdammten Ecke herauszuholen. Auch bei Fragen würde ich gerne von Ihnen hören. Lass sie im Kommentar. 

Wenn du mehr von meiner Dreadlock-Reise sehen möchtest, klicke auf Meine Braidlocs. Wenn Sie wissen möchten, mit welchen Produkten ich meine Loks pflege, klicken Sie auf Loks & Sachen

 

 

1 Reaktion

Mein Haar ist kraus, aber nicht wirklich krauses Negerhaar, wächst es deshalb nicht? Ich versuche schon, Dreadlocks zu haben, aber leider

Ophilia

antworten

Hinweis: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung genehmigt werden.