Alec Baldwin als Trump

Trump, die US-Wahlen und seine 100-Tage-Politik

Wie die Mehrheit der Amerikaner habe ich bedauert, dass Trump die Wahlen auf beispiellose und unvorhersehbare Weise gewonnen hat. Ich, der ich vor acht Jahren vom ersten Tag an, an dem ich Obama sprechen hörte, voller Hoffnung war und alles Vertrauen hatte, dass er gewinnen könnte, ich hätte nie gedacht, dass Trump eine Chance hätte. Ich habe mich eindeutig geirrt.

 Witze über Trump
Alec Baldwin als Trump in der SNL-Show Saturday Night Live.

Der Verlust war super schmerzlich, das werde ich nicht leugnen. Ich habe es tief empfunden, wirklich tief für Hillary Clinton. Eine Frau, die ihr ganzes Leben dem öffentlichen Dienst gewidmet hat, hat gegen einen sexistischen Betrüger verloren, der sich nicht traut, seine Steuererklärungen offenzulegen und für den Nächstenliebe besteht darin, lebensgroße Poster von sich selbst zu machen.

Jetzt ist eine Demokratie nur eine Demokratie. Wer verloren hat, soll die Wunden lecken, heilen und so schnell wie möglich aufstehen, um bei der nächsten Wahl wieder an die Arbeit zu gehen. Das passiert auch, aber das Land ist gespalten und das passiert nicht einfach.

Gerrymandering (Umverteilungsgebiete), Wählerunterdrückung und die Russische Einmischung hat tiefe Wunden hinterlassen. Es wird Zeit brauchen, sie zu heilen. Was mir mehr wehtut, ist das Lesen von Stücken wie Bchamchandralalli, ein Schriftsteller, dem ich nicht immer zustimme, vor dem ich aber großen Respekt habe. Ich hatte Angst, seinen letzten Artikel zu lesen.

Erstens ist die Tatsache, dass er Trump mit Obama vergleicht, schreibt, dass Obama die Medien bei sich hatte und Trump die Medien gegen sich hatte, sicherlich nicht richtig. Obama stand gar nicht auf der Liste. Es ging um Hillary gegen Trump.

Laut dem Autor würden die Medien Clinton in den Medien bevorzugen und sogar Bilder bearbeiten, um Clinton in ein besseres Licht zu rücken. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, denn das Stück Film, von dem die Rede ist, existiert nicht. Dies ist ein Versuch, Nachrichtenorganisationen wie CNN zu verärgern. Ich kann nicht sagen, dass ich ein CNN-Fan bin, aber was ich weiß, ist, dass sie FACT-Checks machen und wenn sie einen Fehler machen, wird er sofort korrigiert. Sie tun es vielleicht nicht einmal, weil sie so gut sind, sondern weil der Wettbewerb hart ist und Zuverlässigkeit an erster Stelle steht.

Sehen Sie hier die vollständige Liste der Frauen, die alle fast die gleichen Geschichten haben

Wenn Sie wirklich Fakten über die Medienberichterstattung wollen, schauen Sie sich an, wie viel mehr Trump in den Nachrichten war als Hillary. Trump weiß besser als jeder andere, wie man die Medien spielt, was ihm nur bei der letzten Wahl geholfen hat. Je lächerlicher die Dinge, die er schrie, desto besser die Bewertungen. Je idiotischer die Tweets, desto mehr Aufregung. Das war seine Macht. Er nennt jetzt dieselben Medien, die ihn zu Fake News gemacht haben, und sogar "den Feind".

Das Schlimmste ist, sagt der Autor: "Die Medienunternehmen haben diese "frechen" Aussagen in die Sensationsmaschine geworfen und sie über alle Kanäle veröffentlicht, einschließlich der sozialen Medien."

Wer über die Vorurteilsmedien und Obama sprechen will, sollte sich zunächst einmal anschauen, wie oft das Video von Candidaad Obamas Pastor ausgestrahlt wurde, in dem er rassistische Äußerungen macht. Es ist und bleibt einer der unvergesslichen Punkte im damaligen Wahlkampf, weil Kandidat Obama mit der besten Rede über Rassismus aller Zeiten direkt gegen alle gängigen Ratschläge sprach. https://www.youtube.com/watch?v=zrp-v2tHaDo

Zweitens tut es mir leid, es sagen zu müssen, aber nur ein Mann kann "ungezogene Aussagen" machen, wenn es um sexuelle Übergriffe geht. Trump sagt wörtlich: "Greif sie an der Muschi". Wenn Sie ernsthaft wüssten, wie viele Frauen täglich unbeabsichtigt solche, wie Sie es nennen, ungezogenen Aussagen erleben, würden Sie definitiv anders reden. Als Frau weiß ich wovon ich rede. Denken Sie einen Moment darüber nach, was Sie als Vater tun würden, wenn Männer Ihren lieben Töchtern so etwas antun würden. Ist es immer noch nur "eine ungezogene Aussage?"

Der Autor ignoriert völlig die Tatsache, dass mehrere Frauen Aussagen gemacht haben, dass Trump sie tatsächlich angegriffen hat, siehe: http://www.cnn.com/2016/10/14/politics/donald-trump-sexual-assault-allegations/

Dann gibt es den Abschnitt, in dem es angeblich um den Frieden mit den Russen geht. Falls Sie es nicht wussten, es geht um einen super großen Öldeal, den größtmöglichen, den es je gab. Das neue Außenminister ist ein bekannter Ölmagnat, der schon lange mit dem größten russischen Ölkonzern fusionieren wollte. Präsident Obama hatte dem ein Ende gesetzt, weil er glaubte, dass es nicht zu Amerikas Gunsten sei. Schau dir dieses Video an. Sie haben wahrscheinlich auch die Nachrichtensendungen über die Verbindungen zu Russland und den Dakota Zugangspipeline. Was ich sagen will, ist, Trump erscheint mir nicht als friedlicher Mensch.

Während er schreit, dass die Amerikaner mehr nationale Produkte kaufen sollen, produziert er selbst billig in, ja, China. Ich spreche nicht einmal über seine Betrugspraktiken von Trump-Universität und die Kleinunternehmer, die er nie bezahlt hat.

Ich könnte stundenlang so weitermachen, aber ich habe noch zu viel ernsthafte Arbeit vor mir. Was hoffentlich hilft, ist, Ihnen Folgendes zu geben. Wenn etwas kommt, das Ihr Interesse weckt, überprüfen Sie die Quelle. CNN, New York Times, Rachel Maddow, BBC, WABC, WNYC, Washington Post sind alles Organisationen, die echte Nachrichten auf Fakten stützen. Das bedeutet nicht, dass Sie es für selbstverständlich halten sollten. Man muss nur immer seinen eigenen Kopf haben und sich eine eigene Meinung bilden, aber diese Organisationen sind seit Jahren im Geschäft und setzen die höchsten Standards, wenn es um die Berichterstattung geht.

Darüber hinaus bemühe ich mich trotz meiner negativen Voreingenommenheit gegenüber Trump wirklich sehr, mein Bestes zu geben, zumindest mit neutraler Sicht auf gute politische Entscheidungen zu achten. Es ist nicht einfach. Vielleicht, weil sie noch nicht erschienen sind, aber wer weiß, ob sie kommen werden? Wie auch immer, wie man hier in den USA sagt; Bleib wach!

Kaufen Sie Haarprodukte für Zöpfe, Afro, schwarzes Haar und lockiges Haar

Going natürliches Haarpflegepaket